Home > Datenschutz




Wir nehmen den Schutz Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Internetseiten übermitteln, gemäß den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Sie bestimmen den Umfang und die Art der personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, durch Ihr Verhalten auf unseren Internet-Seiten. Falls Sie unsere Internet-Seiten besuchen, um Informationen wie Nachrichten oder Artikel anzusehen oder auf Ihren Rechner herunterzuladen, so sind die meisten Daten, die wir dabei erhalten, nur statistischer Natur und nicht personenbezogen. Solche Daten sind z. B. die Domain, von der Sie Zugang zum Internet haben, Zeit und Datum des Besuchs und von welcher Internet-Seite aus, Sie ein Link unmittelbar auf unsere Seiten geführt hat. Wir nutzen Informationen über die Anzahl der Besucher und welche Seiten sie besucht haben, nur in aggregierter Form, um unsere Seiten noch nützlicher und attraktiver zu gestalten.

Wir nutzen uns übermittelte personenbezogene Daten um auf Ihre Anfragen zu antworten und um Ihnen Informationen über unser Leistungsangebot zukommen zu lassen.

Beispiel 1: Sie haben uns eine e-mail mit dem Wunsch nach Informationen über unsere Partnerschaft gesandt. Dann benutzen wir Ihre e-mail-Adresse und die übrigen Daten, die Sie uns anvertraut haben, um Ihre Anfrage zu beantworten. Sollten wir beabsichtigen, Sie über andere Leistungen der unserer Partnerschaft zu informieren, so werden wir Ihnen dies ankündigen. Zusammen mit dieser Ankündigung geben wir Ihnen die Möglichkeit, den Empfang dieser Informationen abzulehnen.

Beispiel 2: Falls Sie uns Bewerbungsunterlagen übermitteln, um sich online für eine Stelle zu bewerben, so werden wir diese Daten nutzen, um für Sie ein passendes Angebot zu finden.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Es sei denn, dies ist für unsere geschäftliche Tätigkeit erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch nicht an Dritte verkaufen.

Personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, werden nur so lange gespeichert wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist.

Wir bemühen uns durch technische und organisatorische Sicherheits- und Verhaltensregeln und eine entsprechende Gestaltung der Geschäftsabläufe, Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, Veränderung oder unbeabsichtigte Löschung zu schützen. Unsere Mitarbeiter, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben, wurden geschult, die Vertraulichkeit solcher Daten zu wahren.

Unsere Partnerschaft ist sich der besonderen Verpflichtung bewusst, die Privatsphäre von Kindern zu schützen, gerade auch im elektronischen Bereich. Unsere Internetseiten sind nicht dazu bestimmt, Kinder unter 13 Jahren anzusprechen. Es ist nicht unserer Absicht, Daten von einer Person unter 13 Jahren zu erfassen oder zu speichern.


Wir sind uns der Verantwortung bewusst, Ihre personenbezogenen Daten online zu schützen. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben, so wenden Sie sich bitte an info@shhh.de. Bitte nutzen Sie diese Adresse auch, wenn Sie Bedenken bezüglich der Einhaltung unserer Verhaltensregeln haben.